Tilda Lynander

Illustratorin, Designerin

//  Berlin, Stockholm //

Tilda Lynander Iconic Mirage

english version

In appreciation of her illustrations it is a great pleasure for us to present Tilda Lynander and her work.

Tilda’s images take inspiration from medieval art, and comment both on mental health issues and society’s distorted perspective on the human body, which she represents in her own unique way. The visual influence of the middle ages can be seen in her use of two-dimensional subjects, her attention to details and sometimes in the association between texts and images. It is also connected to her ability to combine figures, animals and familiar or invented, dreamlike elements. Tilda consistently uses black on a white background plus varied lines and stippled areas in her images. In this aspect, Scandinavian aspects such as minimalism, and focus on pure line and the loose details can be seen in her work.

For more information about Tilda and her art read more here

Tilda Lynander

In Wertschätzung ihrer Illustrationen ist es uns eine große Freue, Tilda Lynander und ihre Arbeiten bei uns zu präsentieren.

Tildas Bilder sind von mittelalterlicher Kunst inspiriert und kommentieren sowohl Fragen der geistigen Gesundheit als auch die verzerrte Perspektive der Gesellschaft auf den menschlichen Körper, die sie auf ihre eigene, einzigartige Weise darstellt. Der visuelle Einfluss des Mittelalters zeigt sich in ihrer Verwendung von zweidimensionalen Themen, ihrer Aufmerksamkeit für Details und manchmal in der Verbindung zwischen Texten und Bildern, sowie ihrer Fähigkeit Figuren, Tiere und bekannte oder erfundene, traumartige Elemente zu kombinieren. Tilda verwendet in ihren Bildern konsequent Schwarz auf weißem Hintergrund sowie unterschiedliche Linien und Punktierungen. In diesem Zusammenhang sind skandinavische Einflüsse, Minimalismus und die Konzentration auf die reine Linie und die losen Details in ihrem Werk zu erkennen.

Für weitere Informationen über Tilda und ihre Kunst hier weiterlesen…