Kirti Michel

Kunst

Seit über 40 Jahren kreiert Kirti P. Michel handgefertigte Collagen aus Papier, um das Thema des Traumes und des „Magischen Raumes“ sichtbar werden zu lassen. Durch das nahtlose Ineinanderfließen von Formen und Farben und der perspektivischen Komposition – ohne digitale Hilfsmittel – erzeugt er in seinen Werken den Eindruck weiten offenen Raums, dessen bewusste Wahrnehmung den symbolischen Charakter der traumartigen Bildelemente offenbart. Seit 1982 lebt er in Hamburg, arbeitet als Pädagoge für Psychosomatische Gesundheitsbildung und ist Autor mehrerer Bücher über Lebenshilfe, Yoga und Meditation.